Künstlerin Cleo Ruisz in der Privatklinik Hollenburg

Am Donnerstag, 31.7.2014 bot die Privatklinik Hollenburg eine musikalische Zeitreise im Rahmen der Abendfreizeitgestaltung für die Patientinnen und Patienten an.
Die vielseitigen Künstler Cleo Ruisz und Reini Dorsch präsentierten das Programm „Beziehungslos“ und interpretierten in einzigartigem Stil deutschsprachige, originelle Lieder über das Leben und die Liebe. Unterschiedliche Chansons von Hildegard Knef, Margot Werner, u.a wurden von der sehr  extravaganten Künstlerin Cleo Ruisz in unvergleichlich rauchig-samtigen Stimme vorgetragen.
Das Publikum war begeistert und die Privatklinik Hollenburg freut sich bereits auf den nächsten Auftritt der beiden Künstler!

Nähere Infos über die Künstlerin Cleo Ruisz