10. Grazer Psychiatrisch-Psychosomatische Tagung

Die Privatklinik St. Radegund unterstützt die 10. Grazer Psychiatrisch-Psychosomatische Tagung mit dem Titel „Gedächtnis – Das Mysterium von Merken und Vergessen“.

Die Tagung findet von 22. bis 24. Jänner 2015 im Minoritensaal Graz statt.

 

In der Tagung wird unter anderem neben der Veränderung der Gedächtnisinhalte bei Schizophrenie, bei dissoziativen Erkrankungen oder bei Depressionen auch das Gedächtnis aus historischer und gesellschaftspolitischer Sicht diskutiert.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte hier