Besuch der Krankenpflegeschule St.Pölten in der PK Hollenburg

Am Freitag, 10.4.15 war die Privatklinik Hollenburg Gastgeber für den 2. Jahrgang der Allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Universitätsklinikums St. Pölten. In Begleitung von Herrn Karner wurden rund 18 interessierte Schülerinnen und Schüler von Pflegedirektor Martin Röhrenbacher durch das Haus geführt, und die Besonderheiten der Psychiatrischen Rehabilitation vorgestellt.

Die Privatklinik Hollenburg freut sich stets über das rege Interesse und bietet gerne Praktikumsplätze an.