Team der privatklinik Hollenburg läuft für den guten Zweck

Am Sonntag, 30.8.2015 fand der 10. Niederösterreichische Frauenlauf in St. Pölten statt. Unter 2.300 Teilnehmerinnen waren auch Mitarbeiterinnen der Privatklinik Hollenburg sehr gerne vertreten.
Topmotiviert und überaus „hitzebeständig“ zeigten Frau Hirsch, Frau Bobens, Frau Herz, Frau Voorhorst, Frau Kraushofer, Frau Gerstenmaier, Frau Schartner und Frau Fichtinger sportlichen Einsatz!

Die Ergebnislisten weisen überaus erfolgreiche Ergebnisse in den unterschiedlichen Team- und Einzelwertungen aus. Mit der Teilnahme und jedem gelaufenen Kilometer, unabhängig von der Distanz, wurde außerdem Geld für die niederösterreichische Krebshilfe erlaufen. Die Partner des NÖ Frauenlaufs spenden aufgrund dessen mindestens 30 Cent pro gelaufenem Kilometer aller Teilnehmer.

Das ganze Team der Privatklinik Hollenburg dankt für die Teilnahme und gratuliert zur großartigen Leistung!

http://www.noe-frauenlauf.at/