Frau in der Sonne mit Blumen in der Hand.

Feierlicher Empfang in der Villa Hartenau, Sitz des Kasachischen Konsulates in Graz

Honorarkonsul der Republik Kasachstan, OMR Prim. Prof. Dr. Günter Nebel, Eigentümer und Geschäftsführer der SANLAS Holding, lud anlässlich des Unabhängigkeitstages von Kasachstan zum jährlichen Empfang in die Villa Hartenau in Graz.

Dieses feierliche Zusammentreffen setzt ein positives Zeichen für die florierenden wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Österreich und Kasachstan. Bereits zur Tradition zählt in diesem feierlichen Rahmen die Präsentation des SANLAS –Kunstkalenders 2020, gestaltet vom österreichischen Maler Gert Maria Hofmann.

Auch heuer durfte der Gastgeber OMR Prim. Prof. Dr. Nebel zahlreiche Gäste zu diesem besonderen Ereignis begrüßen, darunter:

  • S.E. Botschafter Kairat Sarybay
  • Landesrat Johann Seitinger
  • Landtagsdirektor Dr. Maximilian Weiss
  • Ministerin a.D. Dr. Beatrix Karl
  • Bundesratspräsident Mag. Wolfgang Erlitz
  • Bürgermeister Bernhard Liebmann
  • Mag. Dietmar Grünwald, Provisor der Pfarre Mariatrost