Frau geht mit erhobenen Armen in einem Weizenfeld Richtung Sonne.

Haus Weinitzen

Das Haus Weinitzen ist modern, komfortabel sowie barrierefrei und behindertengerecht ausgestattet und bietet Platz für 75 Menschen. Die Unterbringung der meisten Bewohner erfolgt in Einbettzimmern, es stehen aber auch 5 schöne Zweibettzimmer zur Verfügung. In ruhigem Ambiente am Grazer Stadtrand gelegen, ist das Haus Weinitzen von gemütlichen Spazierwegen, Wiesen und Wäldern umsäumt. Ergänzend zu der erholsamen landschaftlichen Atmosphäre können die Vorteile der nahegelegenen Landeshauptstadt Graz, die problemlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist, genutzt werden. Lesen Sie hier mehr über unsere Leistungen.

Zimmer und Komfort

Unsere Zimmer sind allesamt ansprechend möbliert und verfügen jeweils über ein modernstes Pflegebett, eine Rufanlage, ein SAT-TV und einen Telefonanschluss sowie über ein barrierefreies Bad und WC.  Das Mobiliar wird grundsätzlich vom Haus Weinitzen zur Verfügung gestellt, die Mitnahme von Kleinmöbeln zur individuellen wohnlichen Gestaltung ist aber möglich und gerne gesehen. Besonders möchten wir darauf hinweisen, dass die Lagerung von überschüssigem Mobiliar und / oder Gegenständen aus Platzgründen leider nicht möglich ist!

Zimmer im Haus Weinitzen, sehr hell mit Bett, Tisch und Flatscreen.

Freizeitangebote

Das in Kürze erreichbare Naherholungsgebiet Schöckl lockt mit seinen vielen Spazier- und Wanderwegen sowie einer Seil- und Sommerrodelbahn. In den Sommermonaten sorgt im nahegelegenen St. Radegund ein Freibad für Badespaß – das besondere Schonklima des Luftkurortes ist übrigens für seine heilende Wirkung über die Landesgrenzen bekannt und wurde schon zur Zeiten der Monarchie geschätzt. Der nahe gelegene Grazer Stadtteil Mariatrost bietet ebenfalls zahlreiche Freizeitmöglichkeiten wie z. B. die Sportplätze und Spazierwege oder einen Ausflug zur imposanten Basilika Mariatrost. Selbstverständlich unterstützen wir unsere Bewohner gerne bei der Organisation von Ausflügen und Freizeitaktivitäten.

Tourismusverband Eggersdorf-Weinitzen im Schöcklland

4 Personen wandern durchs Grüne.

Team & Karriere

Hinter jedem erfolgreichen Unternehmen steht immer auch ein erfolgreiches Team! Unsere Mitarbeiter sind nicht nur bestens ausgebildet, sondern auch gewohnt, über den Tellerrand hinauszuschauen und ihren Job mit viel Engagement, Herzlichkeit und Leidenschaft zu machen. Werden auch Sie Teil unseres Teams oder werfen Sie einfach nur einen Blick hinter die Kulissen auf unsere Teamseite.

Mehr erfahren

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement ist die Basis einer hochwertigen pflegerischen und therapeutischen Versorgung und Betreuung. Es wird als ganzheitlicher Faktor gesehen, der sich über alle Bereiche erstreckt und laufend passiert. Zielsetzung ist es, geeignete Maßnahmen zu entwickeln, die die Qualität pflegerischer Leistungen sicherstellt und transparenter macht. Die Zufriedenheit der Bewohner und Mitarbeiter ist hierbei das größte Anliegen des Hauses.

Aktuelles der SANLAS Holding - Informieren Sie sich hier über sämtliche Aktivitäten der SANLAS Holding und ihrer Einrichtungen, über aktuelle Themen, Veranstaltungen und Neuigkeiten im Gesundheits- und Sozialwesen

Häufige Fragen

Bekomme ich Unterstützung bei der Erledigung meiner finanziellen Angelegenheiten?

Ja, wenn gewünscht, unterstützt der pädagogische Fachdienst in Zusammenarbeit mit der Verwaltung die Bewohner dabei.

Wird auf Allergien, Unverträglichkeiten und persönliche Abneigungen im Bereich der Ernährung Rücksicht genommen?

Ja, nach ärztlicher Anordnung können Diäten verabreicht werden, Allergien werden natürlich berücksichtigt und auch für persönliche Abneigungen bemühen wir uns um Alternativen.

Darf ich meine eigenen Möbel mitbringen?

Die Mitnahme von Kleinmöbeln zur individuellen wohnlichen Gestaltung ist nach Absprache mit der Hausleitung gerne möglich.

Kann ich mein Haustier mitbringen?

Ja, das ist nach Absprache gerne möglich. Kosten für die Tierhaltung müssen jedoch selbst getragen werden.

Kontakt

Bitte teilen Sie uns Ihren Vornamen mit.
Bitte teilen Sie uns Ihren Nachnamen mit.
Bitte teilen Sie uns eine korrekte E-Mail-Adresse mit.
Bitte teilen Sie uns Ihre Telefonnummer mit.
Bitte Nachricht ausfüllen.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.
Logo-Icon der SANLAS Holding
„Seine Krankheit zu erkennen, ist der erste Weg zur Heilung“

Seneca