Junge Frau geht im Wald spazieren.

Liebe Patientinnen, liebe Patienten

Wir freuen uns, Sie wieder in der Privatklinik Hollenburg begrüßen zu dürfen!

Die Privatklinik Hollenburg hat ein eigenes COVID-19 Präventionskonzept zur Minimierung des Infektionsrisikos ausgearbeitet, welches jeweils laufend an die aktuellen gesetzlichen Vorgaben angepasst wird. Denn der Schutz und die Sicher­heit unserer Pati­en­tInnen und Mitar­bei­te­rInnen haben oberste Prio­rität!

  • Die Unterbringung erfolgt ausschließlich in Einbettzimmer
  • Externe Personen können die Privat­klinik Hollen­burg nicht betreten, ein geson­derter Besu­cher- und Liefe­ran­ten­pro­zess wurde defi­niert.
  • Unsere MitarbeiterInnen werden laut Verodnung auf Covid-19 getestet.

Alle medi­zi­ni­schen, thera­peu­ti­schen und pfle­ge­ri­schen Abläufe wurden entspre­chend adap­tiert, damit unsere Pati­en­tInnen den gewohnt hohen Stan­dard der Reha­bi­li­ta­tion unver­än­dert in Anspruch nehmen können.
Das gesamte Team der Privat­klinik Hollenburg freut sich auf Sie und begrüßt Sie herz­lich!

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Covid-19 Schutzmaßnahmen

Sie haben auch die Möglich­keit, uns Ihr Anliegen per Email an office.hollen­burg@sanlas.at zu schi­cken. Ihr Team der Privatklinik Hollenburg

Häufigste Fragen zu den Corona Maßnahmen der Privatklinik Hollenburg

Es ist uns ein besonderes Anliegen, Ihren Aufenthalt so angenehm und gleichermaßen so sicher wie möglich bei uns zu gestalten. Die Gesundheit unserer PatientInnen sowie MitarbeiterInnen hat für uns höchste Priorität. Darum wurden in enger Abstimmung mit unserem Hygieneteam und unseres hygienebeauftragten Arztes der Universitätsklinik Graz umfassende Hygienemaßnahmen in allen Bereichen getroffen, Abläufe angepasst sowie konkrete Verhaltensregeln für MitarbeiterInnen, externe DienstleisterInnen und PatientInnen in Zusammenhang mit Covid-19 festgelegt.

Lesen Sie hier alle Maßnahmen

Die Innere Balance finden in der Corona Pandemie

Diverse Stress­fak­toren durch die Corona-Pandemie,  wie zum Beispiel die Unsi­cher­heit der eigenen Zukunft in Hinblick auf den Verlust des Arbeits­platzes, die soziale Isola­tion sowie die Sorge um Familie und Freunde stellen eine große Heraus­for­de­rung für die eigene innere Balance dar.

So kann Ihnen in der Krise geholfen werden

Unser Haus / Leitbild

Psychische und funktionelle Störungen bewirken ein zunehmendes gesellschaftliches Problem und betreffen eine immer größer werdende Anzahl von Menschen. Nicht nur das persönliche Leid der Betroffenen, sondern auch chronisch eingeschränkte Leistungsfähigkeit, die zu einem Verlust des Arbeitsplatzes führen kann, erfordern wirkungsvolle Unterstützungs- und Behandlungsmaßnahmen.

Ziel der psych­ia­tri­schen Reha­bi­li­ta­tion ist es, die Pati­enten während ihres  Aufent­haltes nach Depres­sionen, psycho­so­ma­ti­schen Erkran­kungen, Angst-Störungen, seeli­schen Krisen oder Burnout-Syndrom auf dem Weg zurück in ein möglichst zufrie­den­stel­lendes und stabiles Fami­lien-, Sozial- und Arbeits­leben zu begleiten.

Vertragspartner / Antragstellung

Für ein Heilverfahren in unserer Klinik muss in erster Instanz die medizinische Notwendigkeit durch den behandelnden Arzt begründet und anschließend beantragt werden. Soll eine Rehabilitation unmittelbar im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt erfolgen, so wird der Antrag von der jeweiligen Krankenhausabteilung gestellt.

Mehr erfahren

 

Außenansicht des Hauses aus dem Garten.

Team

Hinter jedem erfolgreichen Unternehmen steht immer auch ein erfolgreiches Team! Unsere Mitarbeiter sind nicht nur bestens ausgebildet, sondern auch gewohnt, über den Tellerrand hinauszuschauen und ihren Job mit viel Engagement, Herzlichkeit und Leidenschaft zu machen. Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, unseren Pati­enten eine Betreuung und Umge­bung von höchster mensch­li­cher und fach­li­cher Kompe­tenz zu bieten. Werfen Sie einfach einen Blick hinter die Kulissen auf unsere Teamseite.

Mehr erfahren

Karriere

Sie lieben den Umgang mit Patienten, leben mit Begeisterung Ihren Beruf und möchten mit SANLAS wachsen? Dann werden auch Sie Teil unseres Teams und tragen mit unserem ganzheitlichen Dienstleistungsspektrum zu Gesundheit und Wohlbefinden unserer Patienten bei. Mit uns machen Sie Ihren Beruf zu einer sinngebenden Berufung.

Mehr erfahren

Ärzteteam von fünf Ärzten.

Komfort & Ausstattung

Unsere Privatklinik verfügt über 170 Betten und die ruhige Lage in den Weinreben bietet einen eindrucksvollen Blick auf die Donau und das Stift Göttweig. Die modern ausgestatteten Zimmer, großteils Einbettzimmer, sind mit Balkon, Flatscreen SAT-TV, WLAN, Telefon, Dusche/Bad und WC ausgestattet.

Lesen Sie mehr

Schönes, modernes Zimmer der Privatklinik Hollenburg.

Freizeitangebot

Gemütliche Aufenthaltsräume laden zum Verweilen, Abschalten, Fernsehen oder Spielen ein. Unsere Ruheräume mit Infrarotkabinen bieten einen Rückzugsort zum Entspannen und Wohlfühlen. Zahlreiche Spazier-, Rad- und Wanderwege in der Umgebung und die Nähe zur Region Wachau runden das Angebot ideal ab. Auf unserer Sonnenterrasse genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Donau.

Mehr erfahren

Fünf Frauen beim Nordic Walken zwischen den Weinreben.

Kontakt

Bitte teilen Sie uns Ihren Vornamen mit.
Bitte teilen Sie uns Ihren Nachnamen mit.
Bitte teilen Sie uns eine korrekte E-Mail-Adresse mit.
Bitte teilen Sie uns Ihre Telefonnummer mit.
Bitte Nachricht ausfüllen.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben.
Logo-Icon der SANLAS Holding
„Willst du den Körper heilen, musst du zuerst die Seele heilen“

Platon