Neuigkeiten der Privatklinik St. Radegund

Jedes Jahr vertrauen uns mehr als 10.000 Patientinnen und Patienten ihre medi­zi­ni­sche Versor­gung an. Uns ist es ein beson­deres Anliegen, eine hoch­wer­tige und zugleich pati­en­ten­zen­trierte Betreuung sicher­zu­stellen. Dabei orien­tieren wir uns eng an den indi­vi­du­ellen Bedürf­nissen und Wünschen unserer Pati­enten, welche wir durch regel­mä­ßige Patienten Befragungen ermit­teln.

Unsere Pati­enten haben hier die Gele­gen­heit, nicht nur Dank und Lob auszu­spre­chen, sondern auch ihre Wünsche, Kritik und even­tu­elle Beschwerden zu äußern und gehört zu werden. Die Resul­tate dieser Befra­gungen werden sorg­fältig ausge­wertet und analy­siert, um Verbes­se­rungs­po­ten­zial zu iden­ti­fi­zieren und unsere Abläufe konti­nu­ier­lich zu opti­mieren. Nachfolgend können Sie einen Auszug der Ergebnisse der Patietenzufriedenheitsauswertung der einzelnen Einrichtungen der SANLAS Holding vom 1. Halbjahr 2023 einsehen. 

Mehr erfahren

Am 01.12.2023 fand unsere feierliche Eröffnung des Weihnachtsbasars statt. Im Rahmen der Aktivierung wurden wunderschöne weihnachtliche Produkte von unseren BewohnerInnen gefertigt.

All diese liebevoll gefertigten Stücke können in unserem Eingangsbereich gegen eine freiwillige Spende mitgenommen werden. Der Erlös kommt den BewohnerInnen in Form von Bastelmaterial, Spiele usw. zugute. Nach der feierlichen Eröffnung wurde im Erdgeschoss noch mit Glühwein, Punsch und Selbstgebackenen ein gemütlicher Nachmittag verbracht.

Mehr erfahren

Vorweihnachtliches Geschenk für unsere Bewohnerinnen und Bewohner

 

Heute haben wir von Herrn Franz Schwarzl eine wunderschöne, handgefertigte Krippe überreicht bekommen.

Unsere BewohnerInnen und MitarbeiterInnen haben eine große Freude damit! Vielen Dank an Herrn Schwarzl!

 

Dank der Kooperation mit der Krankenpflegeschule in Murska Sobota – Slowenien hatten die SchülerInnen am Freitag, dem 24. November 2023, die Gelegenheit, im Rahmen einer Fachexkursion das Betreuungsheim Neutillmitsch-Gralla (ein Partner der SANLAS Holding), anschließend die Seniorenresidenz Laßnitzhöhe (ein Partner der SANLAS Holding) und die Privatklinik Laßnitzhöhe (ein Unternehmen der SANLAS Holding) zu besichtigen. Das Ziel dieser Exkursion bestand darin, den SchülerInnen einen Einblick in die inneren Strukturen der Einrichtungen zu gewähren und ihnen zu zeigen, wie sich die Aufgabenbereiche der PflegeassistentInnen in den unterschiedlichen Einrichtungen gestalten. Des Weiteren erhielten sie spannende Einblicke in die Tätigkeiten anderer Berufsgruppen, insbesondere im Bereich der Therapie.

Mehr erfahren

Zum zweiten Mal wurde der „ERgotherapieLEBEN Award“ im Rahmen der Graduierung des Instituts Ergotherapie verliehen. Anna Pirchner, Absolventin des Jahrgangs 2020, wurde für ihre Bachelorarbeit zum Thema „Freiberuflichkeit in der Ergotherapie im Fachbereich Psychiatrie“ geehrt. Die gebürtige Salzburgerin arbeitete als DGKP in Krankenhäusern und hat dann „Ergotherapie“ in Bad Gleichenberg studiert. Der mit 500 Euro dotierte Award wird von der SANLAS Holding gestiftet. Die Jury bestand aus Praktikumsanleiter:innen, Vortragenden des Instituts Ergotherapie und Studierendenvertreter:innen, die insgesamt sieben Einreichungen anhand vordefinierter Kriterien bewerteten.

Mehr erfahren

Die Fußballmannschaft des Pflegebetriebs Haus Mariatrost nahm Mitte Oktober am österreichweiten Finalturnier des Special Olympics Panther Cup in Schladming teil. Bei wunderbarem Herbstwetter verbrachte die Mannschaft mit ihrem BetreuerInnenteam drei idyllische Tage mit viel sportlicher Betätigung und herausfordernden, aber lustigen Fußballspielen in der Region Schladming-Dachstein. Hierbei konnte sich die Mannschaft aufgrund ihrer ausgezeichneten Leistungen zum österreichischen Vizemeister im Level 3 krönen!

 

Mehr erfahren

Kursleiterin Michelle Taferner von der Rot Kreuz Bezirksstelle Voitsberg-Köflach sorgte für einen umfangreichen Erste Hilfe Kurs im Pflegebetriebs Margarethenhof ein Partner der SANLAS Holding.

Mit höchster Fachkompetenz und Engagement trug sie den Erste Hilfe Kurs vor und gab ihr Fachwissen weiter. Mittels praktischer Übungen konnte das gelehrte sofort umgesetzt und gleichzeitig das Wissen gefestigt werden.

Vielen lieben Dank an Kursleiterin Michelle Taferner für diesen ausgezeichneten Kurs!

 

Mehr erfahren

Ganz nach dem Motto „der Praktikant im Mittelpunkt“ haben unsere Praxisanleitungen der medizinischen Einrichtungen und pflegerischen Partnereinrichtungen der SANLAS Holding GmbH erfolgreich ein Fortbildungsprogramm im Trainingscenter des Instituts Gesundheit und Krankenpflege der der FH Joanneum absolviert.

Die Hochschullektoren Frau DGKP Romana Eichelsberger, BSc M.Ed. und Herr DGKP Thomas Windhaber, BScN MSc haben bei der simulationsbasierten Fortbildung Theorie und Praxis verknüpft und aktuelle, wissenschaftliche Erkenntnisse in einer möglichst realen Umgebung mit unseren Praxisanleitungen trainiert.

Mehr erfahren

Besuch bei den Lipizzaner Pferden in Köflach

Hautnah konnten die BewohnerInnen des Pflegebetriebs Margarethenhof (ein Partner der SANLAS Holding) die wunderschönen und weltberühmten Lipizzaner Pferde in mitten von Köflach bestaunen. Die BewohnerInnen hatten einen sagenhaft herbstlichen Festtag mit Musik, fantastischer Unterhaltung, viel Spaß und Freude. Zum Abschluss gab es als Andenken für alle Damen ein Lebkuchenherz. Vielen lieben Dank an die MitarbeiterInnen: Unsere liebe Gerti, unsere liebe Maria und unsere liebe Viktoria!! Ihr seid fantastisch.

Tatsächlich zählt dieser Ansatz in Österreich zu einer effektiven Behandlungsmethode, die noch nicht flächendeckend in Österreich angeboten wird. Dies kann einerseits dem Mangel an ausgebildeten Expert*innen, aber auch der begrenzten Wahrnehmung der Bedeutung dieser Methode in der österreichischen Gesellschaft zugeschrieben werden. Im Kontext der Geriatrie befasst sich Logopädie mit Sprach-, Hör-, Sprech-, Stimm-, und Schluckstörungen im Alter. Im Zuge einer Kooperation mit der FH Joanneum Graz setzt die SANLAS Holding auf den fortschrittlichen Ansatz von Dipl.-Log Dr. Robert Darkow – Studiengangsleitung Logopädie FH Joanneum Graz. An einem Praktikumstag wandten Studierende seines Studienlehrganges ihr erworbenes Wissen und ihre Fähigkeiten in unserer Seniorenresidenz Laßnitzhöhe an. Wir freuen uns auf viele weitere erfolgreiche Kooperationen!

 

Mehr erfahren